Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Trauernetz, das Online Trauerforum. Gemeinsame Trauer. In Memoriam.... Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 21. Januar 2012, 11:28

Erster Tierfriedhof in der Oberpfalz

Erster Tierfriedhof der Oberpfalz bietet Möglichkeit zum würdevollen Abschied. Nach jahrelangen Planungen u. bürokratischen Hürden ist der große Wurf gelungen. Der "Förderverein Tierfriedhof" hat seinen Tierfriedhof in Weiden in der OPf. in Betrieb genommen. Die fast 100 Mitglieder des Vereins wollen keine Gewinne einfahren, müssen aber kostendeckend arbeiten. Die Beerdigungskosten richten sich nach der Größe des Tieres. Einäscherungen vor Ort sind nicht möglich. Das Ziel des Vereins ist es, allen Haustierbesitzern den Weg in die Tierkörperverwertung zu ersparen. Die Tierhalter mussten für eine Erdbestattung bisher bis nach Bayreuth oder Nürnberg fahren u. dabei tief in die Tasche greifen. In Weiden wird finanziell versucht, einen anderen Weg zu gehen.

Die Gestaltung der Grabstätte bleibt grundsätzlich den Haltern überlassen. Gräber schaufeln die Mitglieder, für Einwickeltücher etc. müssen die Besitzer selber Sorge tragen. Weitere Infos unter www.tierfriedhof-weiden.de
Glück findest Du nicht wenn du es suchst, sondern wenn du zulässt dass es dich findet

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Tierfriedhof